Zurück | Back
.

Ganzjahresplätze kommen!

Endlich!

Nach langem Antragsmarathon, unendlichen Sitzungen und Planungsgruppen ist es nun soweit: Das Land NRW hat in Person von Staatsekretärin Andrea Milz dem Antrag der TuSG Augustdorf Tennisabteilung auf einen Zuschuss zum Bau von zwei Ganzjahresplätzen im Rahmen des Förderprogramms "Moderne Sportstätte 2022" stattgegeben. Somit ist der Weg frei, hoffentlich noch in diesem Jahr dieses Projekt anzugehen. Der Vorstand des Gesamtvorstandes und der Vorstand der Tennisabteilung haben viele Arbeitsstunden in dieses Projekt gesteckt, welches die Attraktivität unserer Tennisabteilung immens steigert. In Zukunft kann dann auch an sonnigen Vorfrühlingstagen oder auch im eigentlichen Winter Tennis gespielt werden, wenn das Wetter dazu einläd, ohne auf das Aufbereiten der Plätze im Frühjahr zu warten oder dem Rückbau im Herbst nachzutrauern. Ein weiterer Vorteil dieses Ganzjahresbelages ist die absolut ebene Spieldecke ohne Trittlöcher oder anderen Unebenheiten, so dass kein Ball mehr verspringen kann.

 

Zeitungsartikel Ganzjahresplätze



.